page Rabenzeit - das Blog der Rabenfrau: Außerirdische?

Außerirdische?

07 April 2009


Nein, am Freitag fand in der Rabenstadt bloß das große XXL-Münster-Event statt, und die Raben hatten sich zwar das extra-lange Einkaufen erspart (die Geschäfte in der Innenstadt waren teilweise bis 22 Uhr offen und die Einkaufsstraße brechend voll), trafen sich aber mit Freunden auf dem Münsterplatz zum grandiosen Abschluss des Events.


Unser ehrwürdiges Münster...


erstrahlte in einer tollen Lightshow


Wir lauschten 2 Schofa-Bläsern, die
von der Galerie herunter tuteten


Und "unsere" hinreißende Gospelsängerin
Siyou Isabelle Ngnoubamdjum gab
sich auch die Ehre.

Es war wirklich ein tolles Spektakel! Leider war es ziemlich unvermittelt zu Ende, die Lichter blieben einfach stehen, die Musik hörte auf, und die vielen Menschen auf dem Münsterplatz schauten etwas ratlos in der Gegend herum, bevor sie sich in die umliegenden Lokale verzogen. Und, ehrlich gesagt, gefällt mir das Münster in weniger spektaklulärer Beleuchtung einfach besser:



Bin wohl eher altmodisch!
Das vermutet

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jede Nachricht von euch!
Grüßle
Ursel


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Beliebte Posts