page Rabenzeit - das Blog der Rabenfrau: Hatschi!

Hatschi!

04 November 2010



Es hat mich erwischt! Der kalte Kirchplatz am Dienstag war zuviel für die latente Erkältung, die ich seit einer Woche mit mir herum trage. Noch hält es sich aber noch in Grenzen. Hoffen wir mal, dass es so bleibt, denn morgen wollen wir ins Kino (Hau zu und schlag drauf, hoffentlich nicht allzu ernst gemeint [Link]), und am Samstag kriegen wir Besuch. Es wird Quiches geben, die Rezepte bekommt ihr dann auch irgendwann, wenn ich dazu komme.

Was ich noch fragen wollte: Habt ihr eure Kürbis-Deko schon wieder entsorgt, oder dürfen sie bei euch, wie bei mir, noch eine Weile hängen oder stehen bleiben? Für mich ist es einfach Herbst-Dekoration, und die darf meistens noch bleiben, bis ich kurz vor dem 1. Advent dann alles weg räume und einen regelrechten Kahlschlag veranstalte, bevor ich dann in den alljährlichen Advents-Dekorausch verfalle.

Kommentare :

  1. Na Gesundheit!

    Mein Kürbis (ist nur ein einziger weißer in Verbindung mit einer getrockentetn Hortensienblüte und einem Topf Heidekraut in weiß) darf noch bleiben... ansonsten hab ich ein paar Gefäße mit Tannenzapfen (ich glaub das sind Lärchen- und Kiefernzapfen - na jedenfalls die runden, nicht die länglichen) gefüllt, herum stehen

    AntwortenLöschen
  2. Ein später Kommentar, aber aus gegebenenem Anlass: ich habe tatsächlich erst gestern den letzten Dekokürbis vom Wohnzimmertisch "entsorgt", indem ich ihn zusammen mit Räucherlachs, Sahne und Gnocchi zu unserem Abendessen verwandelt habe. Hab mich selber gewundert, dass er so lange ausgehalten hat!
    Ich habe Dein Blog gestern erst durch Bianca entdeckt. Gefällt mir sehr gut, Dein Schreibstil und Deine stimmungsvollen Fotos! Ich werde öfter vorbeischauen!
    Liebe Grüsse und viel Spass mit Deiner Adventsdeko! Martina

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jede Nachricht von euch!
Grüßle
Ursel


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Beliebte Posts