page Rabenzeit - das Blog der Rabenfrau: Schnee und Frühlingsdeko

Schnee und Frühlingsdeko

21 Januar 2011



Seit gestern Nacht hat uns der Winter wieder eingeholt! Es hat wie verrückt geschneit, alles ist wieder weiß draußen (Und wir haben Kehrwoche! Örks!). Na ja, ist ja auch wirklich noch Winter. Diese frühlingshafte Wärme, die wir in den letzten Tagen genießen durften, war ja doch irgendwie ziemlich verfrüht. Auch wenn es sehr schön war, und wir alle das Ende des Winters gar nicht erwarten können!



Während ich letzes Jahr die letzen Winterdekorationen erst irgendwann im Februar verräumt habe, ist dieses Jahr wenigstens drinnen schon Frühling!



Von Anja von Sophies Haus [LINK] habe ich eine Idee für Tischdeko für heute abend gemopst. Sie hat allerdings Einmachgläser und getrocknete Rosen verwendet, da ich nicht genug Einmachgläser besitze, sind bei mir Gurken- und andere Schraubgläser zum Einsatz gekommen, und leider passten keine "richtigen" Kerzen hinein, deswegen also wieder mal Teelichter. Weil ich in meinem Schrank heute irgendwie keinen geigneten Tischläufer gefunden habe (Einen ganzen Haufen dieser Dinger besitze ich! Aber das ist wie mit Blumenvasen...), gibt es den blanken Tisch dazu. Die vorhandenen Kratzer und Abnutzungsspuren muss man diskret übersehen.

1 Kommentar :

  1. Liebe Ursel,

    also ich seh garkeine Kratzer auf dem Tisch und wenn find ich, , es zeugt vom Leben...
    Ja , die Dekoidee hab ich bei Anja auch gesehen, habe das mit Einmachgläsern auch schon gemacht...deine Variante ist luftig leicht ...schön !!!
    Und bei uns ist es auch wieder ordentlich kalt...

    Hab ein schönes Wochenende,
    liebe Grüße,
    Sanne

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jede Nachricht von euch!
Grüßle
Ursel


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Beliebte Posts