page Rabenzeit - das Blog der Rabenfrau: Veilchen, Lenzrosen und andere Gewächse

Veilchen, Lenzrosen und andere Gewächse

05 April 2011


Leider sind die Veilchen, die ich am Samstag gepflückt hatte, am Montag schon vertrocknet gewesen. Sie halten leider nicht lange in der Vase. Deswegen gönne ich mir jedes Jahr auch nur ein einziges Sträuschen. Aber auf meiner "Veilchenwiese" blühen sie noch. Deswegen kriegt ihr ein Foto davon zu sehen. Ich laufe jeden Tag auf dem Weg zur Arbeit daran vorbei, und der Duft ist wunderschön! Im Garten haben wir leider nicht so viele. Aber:

Wir haben gaaaaanz viele Primelchen im Rasen! In der Tat hat sich in einer total unpassenden Ecke sogar ein echtes Himmelsschlüsselchen angesiedelt. Letztes Jahr versuchte ich mal, es umzupflanzen, leider hat das nicht geklappt. Aber an der alten Stelle kam es dann glücklicherweise wieder zum Vorschein!

Die Lenzrosen stehen auch in voller Blüte! Da auch sie nicht lange in der Vase halten, bewundere ich sie lieber draußen. Das hier ist meine "gepflanzte". Ich habe aber unter dem Flieder auch noch eine "wilde", die von selber gekommen ist. Nettes "Unkraut", gell?


Der Flieder ist schon kurz vor dem Aufblühen. Ich freue mich schon auf Sträuße, aber es kommt mir dieses Jahr extrem früh vor!

Der "Stinkebaum" in Nachbars Garten hat am Wochenende praktisch über Nacht Blätter bekommen. Bald zeigen sich die weißen Blüten, die tagsüber sehr angenehm durften. Nachts riechen sie allerdings so, als hätte jemand in die Ecke gep..... Das ist besonders unangenehm, weil der Duft gerne in unser Klofenster eindringt! Glücklicherweise ist das nur ein paar Tage lang der Fall.

Gestern und heute hat der Frühling eine kleine Pause gemacht. Aber ab morgen soll es wieder warm werden. Eigentlich brauche ich noch gar keine 25°, 20 würden mir glatt reichen. Schließlich ist ja noch kein Sommer, und ich würde erstmal gerne den Frühling genießen. Was meint ihr dazu?

Kommentare :

  1. Hallo liebe uRSEL;

    JA GEHT MIR AUCH SO; ICH FINDS SCHADE; WENN EINE JAHRESZEIT ÜBERSPRUNGEN WIRD ; WAR DOCH VOR 3 (? ) JAHREN AUCH SO:::ICH MAG DEN FRÜHLING AUCH SEHR. DEINE PRIMELCHENWIESE GEFÄLLT MIR TOTAL GUT ;HAST DU DIE DORT GEPFLANZT ODER SIND DIE VON ALLEINE GEKOMMEN....SOOO SÜSS. VEILCHEN UND LENZROSE natürlich auch, das mach ich auch so, dass ich sie draußen lasse zum angucken...

    Wünsch dir einen schönen Tag und schick viele Grüße,
    Sanne

    AntwortenLöschen
  2. Bei uns wird für Ostern immer erst am Wochenende vorher dekoriert, also zum Palmsonntag.
    Grüßle Bellana

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jede Nachricht von euch!
Grüßle
Ursel


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Beliebte Posts