page Rabenzeit - das Blog der Rabenfrau: Sparpost

Sparpost

11 September 2012



Bild von Ignace Henri Jean Théodore Fantin-Latour (1836-1904)

Bin immer noch malade wegen dieses verflixten Fingers! Hausfrauenmontag habe ich kaum machen können. Tippen im 7-Finger-System. Doof! Oben seht ihr, was ich den ganzen Tag so mache: lesen und essen! Heute habe ich schon wieder einen Arzt-Termin. Denkt mal an mich!

Kommentare :

  1. Liebe Ursel,

    oh ja, ich denk echt an dich, da ist man sooo eingeschränkt..was genau ist es denn ? Eine Entzündung, Quetschug etc .?

    Wünsche dir ganz, ganz schnelle Genesung und schick dir viele Grüße,

    Sanne

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ursel,
    das ist doch Käse mit dem Finger!!! Ich hoffe, dass Dein Arzt nun so langsam mal herausfindet, was Dir fehlt!!! Weiterhin gute Besserung!!!

    Ganz liebe Grüße an Dich, Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Meine Güte, das dauert aber wirklich lange. Weiterhin gute Besserung, liebe Ursel.
    Herzliche Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jede Nachricht von euch!
Grüßle
Ursel


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Beliebte Posts