page Rabenzeit - das Blog der Rabenfrau: Schlechte Laune

Schlechte Laune

13 März 2013



 Henri de Toulouse-Lautrec(1864-1901)

Seit einigen Tagen muss ich mich in meinem Blog ständig wieder neu anmelden. Gut, dass ich einen guten Passwort-Manager besitze, sonst würde ich wahrscheinlich ausflippen. Nerven tut das trotzdem! Ob das nun wohl immer so sein muss? Oder sind sie wieder was am basteln?

Ansonsten ist seit heute Morgen auch bei uns wieder der Winter zurück. Bisher sind wir allerdings noch nicht eingeschneit, aber es fieselt so vor sich hin. Macht irgendwie keinen Spaß.

Bin irgendwie grätig heute!


PS:  Habe ich gestern noch vergessen:


Hal Foster: Prinz Eisenherz in der neuen Welt

















Ererbt von meinem Cousin. Hach, was waren das fesche Kerle darin! Und sooo schön gezeichnet!

Noch mehr PS:

@MAREN und ANNETTE: Mit Übelkeit im Auto beim Lesen habe und hatte ich nie zu tun. Vermutlich die Übung *g*

@SILVIA: "Die kleine Hexe" habe ich auch gelesen, aus der Bücherei!

@SABINE: Hanni und Nanni kenne ich nicht aus meine Jugend. Aber dafür jede Menge anderer Internatsliteratur. Mensch, was wäre ich damals gerne in einem Internat gewesen!

@JULE: Endlich mal jemand, der "Das Pferd ohne Kopf" kennt! Ich wusste gar nicht, dass "Daddy Langbein" verfilmt worden ist.

@ANDREA: Nesthäkchen habe ich erst später kennen gelernt. Aber altdeutsche Schrift kann ich auch. In der Not frisst der Teufel Fliegen, oder man liest eben so olle Schinken, wenn es sonst nix gibt, gell?

@MARKUS: O, es gibt auch jetzt noch ordentliche Bücher! Die Bilderbücher sind heutzutage meist schöner, finde ich! Gerade habe ich für unser Enkele "Friedlich schlafen kleine Drachen" vn Annette Swoboda und Paul Maar ausgeliehen. Sooo niedlich!

 

Kommentare :

  1. Vielleicht hat irgendsoein Spaßvogel die Sicherheitseinstellungen an deinem PC geändert, so dass Cookies nicht mehr so lange gespeichert werden?
    Dann kann es nämlich passieren, dass man sich wieder neu einloggen muss.
    Schönen Tag noch!
    Sabienes

    AntwortenLöschen
  2. "Grätig sein" muß und darf auch mal vorkommen ;)

    Lieben Gruß von einer, die es heute auch vermeidet, aus dem Fenster zu sehen.... *leise.rieselt.der.Mist*

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Ursel,
    seit einiger Zeit lese ich immer mal in deinem Blog und finde ihn sehr spannend!
    Erstens bist du was Kreativität am PC betrifft mir meilenweit voraus!!:-( Neid
    und zweitens kommt er so natürlich rüber.
    Nun habe ich gerade die Bücherliste gesehen und muss da mal kurz zu sagen, ich kenne sie auch alle, aber dass Daddy longleg verfilmt wurde wusste ich auch nicht und ich grüble jetzt mal darüber nach wo das Buch hin ist!! Ob meine Geschwister es haben??
    Herzliche Grüße aus dem eiskalten aber in den letzten Tagen sonnigen Berlin!
    Wenn du mal wieder hierher kommst, dann könnten wir uns doch mal treffen-oder?!
    Angelika

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jede Nachricht von euch!
Grüßle
Ursel


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Beliebte Posts