page Rabenzeit - das Blog der Rabenfrau: Immer noch ärgerlich - Update zum DHL-Paket

Immer noch ärgerlich - Update zum DHL-Paket

09 Mai 2013


Also bin ich gestern bei der Hauptpost aufgelaufen. Der Mitarbeiter dortselbst war sehr nett, er verstand auch nicht, wie das gelaufen ist, konnte nicht wirklich etwas für mich tun, weil die Post ja mit DHL nichts zu tun hat. Immerhin gab er mir eine kostenlose Servicenummer von DHL (auf der Website gibt es nur eine Bezahlnummer, die kostet sogar etwas, wenn man eine Flatrate hat!), die ich dann gleich anrief, als ich daheim war.

4 Minuten dauerte es, bis die Warteschleife vorbei war! Immerhin wurde ich gleich von einer netten Automatik-Stimme vorgewarnt, dass es solange dauern würde, so habe ich mir gleich ein Buch geholt. War aber etwas schwierig zu lesen, weil in der Warteschleife dauernd irgendwelche Werbebotschaften verkündet wurden zwischen der Triumpf-Musik. Jedenfalls hatte ich dann einen ebenfalls sehr netten Herrn von DHL am Apparat. Er konnte mir allerdings auch nicht helfen, schließlich sei die Sache mit der Auslieferung für DHL abgeschlossen. Merkwürdig war, dass der Mensch von der obskuren Konditorei anscheinend hier im Hause angetroffen worden sein soll. Als Empfänger habe ich aber kein Recht, mich weiters um das Paket zu kümmern. Nur der Absender darf einen Nachforschungsantrag stellen. Er hat mir diesen aber genannt, es war eine Logistik-Firma. Ich vermute mal, dass die für die Zusendung von Bestellungen eines gewissen Versandhauses zuständig ist. Somit kann ich das hübsche T-Shirt, was ich bestellt hatte, vermutlich abschreiben.

Ich habe der Firma nun sowohl eine E-Mail als auch einen Schneckenpost-Brief geschickt, und nun muss man einfach abwarten, was geschieht, und ob ich jemals noch etwas von der Sache höre.

Immer noch grommelnd und nun den Wohnwagen packend


PS: Fast vergessen! Heute ist doch Vatertag [RabenLINK]

Hier seht ihr eine Gruppe von Jungmännern bei einer zünftigen Feier, deren einer später mal der Rabenmann wurde (Gut, dass wir uns damals noch nicht kannten *ggg*). Ich hoffe, ihr treibt es nicht so bunt und alkohöllisch, wie diese Herren. Ich wünsche euch einen schönen Tag! Das Wetter macht ja ganz gut mit. Geht ihr auf Wanderung oder macht ihr vielleicht ein Grillfest? Wir gehen jetzt, wie gesagt, den Wohnwagen packen.

Kommentare :

  1. Da will ich mal sehr hoffen, daß Dein Teilchen ;o) noch nicht bezahlt ist, sondern das ganze über *Rechnung* gelaufen ist!
    Unser Papa entzündet gerade den Grill!
    Einen schönen Feiertag und sei lieb gegrüßt, Elke

    AntwortenLöschen
  2. Ach herrje, was für ein Schlamassel liebe Ursel! Also unser Postbote darf die DHL Paket nur in der nächsten Nachbarschaft abgeben. Es ist Ihnen angeblich sogar untersagt in der Nachbarstraße etwas abzugeben. Das ist aber wirklich komisch und s..ärgerlich! Drücke Dir die Daumen, dass noch alles klappt.

    Liebe Grüße

    Nicole

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jede Nachricht von euch!
Grüßle
Ursel


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Beliebte Posts