page Rabenzeit - das Blog der Rabenfrau: Gartenzwerge

Gartenzwerge

15 September 2013


Meine Lieben, das ist mein Gartenzwerg. Er "lebt" nun schon viele Jahre bei uns. Ich habe ihn damals selber getöpfert, als meine Freundinnen und ich der Töpfermania verfallen waren. Ich wüsste gar nicht, wo ich die Zeit dafür hernehmen sollte! Und was haben wir damals alles produziert: Töpfe und Vasen, Schüsseln, Kerzenhalter, Plastiken, Brunnen... Irgendwann standen sämtliche Regale und Gartenecken voll von dem Zeugs. Und in meinen Freundinnen hatte ich natürlich auch keine Abnehmer, denn die waren selber im Töpferkurs. Da habe ich dann damit aufgehört...

Ehrlich: Ich wüsste heute gar nicht, wo ich die Zeit dafür her nehmen sollte. Nebenher habe ich auch noch jede Menge Puppen genäht, ein bisschen gemalt, unseren Garten beackert, und Mutter und Hausfrau war ich natürlich auch. Na ja, wir hatten natürlich noch keinen Computer daheim. Und irgendwie waren die Tage und Wochen damals noch länger, glaube ich!

Ach ja, hier [LINK] kann man sich informieren über Gartenzwerge, ihre Geschichte und verschiedene Arten. Zum Beispiel gibt es:


  • natürlich die ganz normalen Gartenzwerge, wahlweise auch mit Zwergin
  • makabre und mehr oder weniger erotische Zwerge (Mordopfer und Sado-Maso)
  • politische Zwerge
  • Jäger- und Anglerzwerge
  • Mulit-Kulti-Zwerge
  • Handwerkerzwerge
  • Sportlerzwerge
und... und... und...

Was haltet ihr denn von Gartenzwergen? Unser Gartennachbar hat eine ganze Sammlung. Glücklicherweise sind die meisten davon ziemlich versteckt. Einen hat er auf einen Zaunpfahl gespießt! Mir reicht meiner!

Einen schönen Sonntag wünsche ich euch!

Kommentare :

  1. Also ich habe es nicht so mit den Zwergen. Wobei ich finde das Deiner eher aussieht wie ein kleiner Gnom, also nicht so der typische Zwerg. Deinen Kleinen finde ich ganz nett.
    Ich habe auch den Eindruck das ich früher ( hört sich ja komisch an ) auch mehr geschafft habe.
    Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag
    Liebe Grüsse
    Antje

    AntwortenLöschen
  2. ...von den üblichen Gartenzwergen halte ich nichts,
    die gefallen mir nicht...aber deiner gefällt mir gut...nicht so schreiend bunt...ein netter kleiner Gartenwächter...dass die Tage immer kürzer werden, kann ich nur bestätigen ;-)

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jede Nachricht von euch!
Grüßle
Ursel


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Beliebte Posts