page Rabenzeit - das Blog der Rabenfrau: Neugierig am Donnerstag

Neugierig am Donnerstag

19 September 2013


...ist die Nostalgische Kerstin [LINK] wieder. Heute möchte sie wissen:

Lebkuchen schon im Herbst???

Ja, ich hab auch die Paletten mit den Lebkuchen auch schon gesehen. Und ich gestehe: Als die Kiddies noch daheim wohnten, gab es bei uns immer die ersten Lebkuchen Anfang Oktober. Da hat nämlich einer meiner Knaben Geburtstag. Und für einen Kindergeburtstag war das immer ganz praktisch, weil die ganze Bande gerne Lebkuchen aß. Einen Geburtstagskuchen gab es aber trotzdem!



Aber heute, wo wir beiden Altvorderen alleine zu Haus sind, bin ich dagegen, schon im Herbst Lebkuchen zu futtern. Bei uns gibt es das nun erst im Dezember! Fällt mir übrigens gar nicht schwer, während ich früher richtig danach gejiepert habe, mag ich das süße Zeug inzwischen gar nicht mehr so recht. Vermutlich habe ich mittlerweile zu viel davon vertilgt...

Aber vielleicht schaffe ich es dieses Jahr doch mal wieder, Plätzchen zu backen. Irgenwann im November dann. Schau'n wir mal!

Grüßle

Kommentare :

  1. Hi Ursel, ich gehoere zu der Fraktion die schon Lebkuchen im September isst. Es sind ja Leb und keine Weihnachtskuchen. ;-) Vlg Bine

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Ursel,
    ich finde das auch schlimm, daß Lebkuchen und anderes weihnachtsgebäck in jedem Jahr früher angeboten werden. Wir haben jetzt Mitte Septemeber und hier stehen diese Sachen schon mindestens 2 Wochen im Supermarkt.
    Ich bleibe dabei, Plätzchen und Lebkuchen gibt es ab der Adventszeit und nicht vorher, denn die vorweihnachtliche Zeit und Stimmung sollen etwas ganz besonderes bleiben ;O)
    Ich wünsch Dir einen schönen Tag und einen guten Start ins Wochenende!
    ♥ Allerliebste Güße, Deine Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Ursel,
    bei uns gibts gekaufte Lebkuchen nur im November. Vorher is nicht und im Advent gibts dann selbstgebackene Plätzchen. Aber seit ich vor Jahren mal in der Woche vor Weihnachten Spekulatius für den Weihnachtsnachttisch kaufen wollte und es keine mehr gab (!), leg ich mir immer rechtzeitig eine Packung auf Vorrat in den Keller.

    Grüßle
    Tanja

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Ursel,
    ja mit Kindern kann ich mir das unter Umständen schon vorstellen. Wobei ich grad versuche mich zurückzuerinnern - ich hab ja Mitte Oktober Geburtstag und ich kann mich nicht entsinnen zu meinen Feiern Lebkuchen und Co. gehabt zu haben. Nikolausteller sind da so die erste saisonelle Erinnerung *gg* Aber ich kann mich natürlich auch täuschen.
    Wünsche Dir Alles Liebe
    Kerstin

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jede Nachricht von euch!
Grüßle
Ursel


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Beliebte Posts