page Rabenzeit - das Blog der Rabenfrau: Leider...

Leider...

26 Oktober 2013


Irgendwie geht mir das wieder viel zu schnell! Die Felsenbirne von Frau Nachbarin hat ihre Blätter abgeschmissen und trägt nur noch Fremdblätter vom Wilden Wein. Dabei warte ich innerlich immer noch auf den Sommer. Aber das wird wohl nichts mehr dieses Jahr!

Zum Trost ein Gedicht:

Herbst

Schon ins Land der Pyramiden
Flohn die Störche übers Meer;
Schwalbenflug ist längst geschieden,
Auch die Lerche singt nicht mehr.

Seufzend in geheimer Klage
Streift der Wind das letzte Grün;
Und die süßen Sommertage,
Ach, sie sind dahin, dahin!
Nebel hat den Wald verschlungen,
Der dein stillstes Glück gesehn;
Ganz in Duft und Dämmerungen
Will die schöne Welt vergehn.

Nur noch einmal bricht die Sonne
Unaufhaltsam durch den Duft,
Und ein Strahl der alten Wonne
Rieselt über Tal und Kluft.

Und es leuchten Wald und Heide,
Daß man sicher glauben mag,
Hinter allem Winterleide
Lieg' ein ferner Frühlingstag.

Die Sense rauscht, die Ähre fällt,
Die Tiere räumen scheu das Feld,
Der Mensch begehrt die ganze Welt.


Und sind die Blumen abgeblüht,
So brecht der Äpfel goldne Bälle;
Hin ist die Zeit der Schwärmerei,
So schätzt nun endlich das Reelle!

(Theodor Storm, 1817-1888)

Schönen Sonntag!



PS: Wie es aussieht, sind die Meinungen von wegen BRAUN oder WEISS [RabenLINK] bei euch auch ganz gut verteilt. Ich behalte diese Woche noch beide Felle und lege jeden Tag ein anderes hin. Nächsten Sonntag entscheide ich mich dann, welches ich behalte. Eigentlich dachte ich, ich lege das eine und dann mal das andere auf, und -  zack! - steht die Entscheidung fest. Dass das aber auch soooo schwierig ist... *seufz*

1 Kommentar :

  1. Weisses Schaffell ;-)
    Wie meinst Du - auf den Sommer warten??
    Wir hatten doch einen Hammersommer!!! Also zumindestens wir hier unten im Pfaffenwinkel *gg* Heiss, heisser, am heissesten - ich war die letzten Jahr noch nie soviel beim Baden wie heuer. Klar kann der beste Sommer nie lang genug sein, aber es ist nun nicht so dass wir keinen gehabt hätten ;-)
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jede Nachricht von euch!
Grüßle
Ursel


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Beliebte Posts