page Rabenzeit - das Blog der Rabenfrau

19 November 2013


Dunkle Zeiten sind wieder angebrochen! Hier ist es den ganzen Tag grau in grau, und ich versuche, dem mit Kerzen entgegen zu wirken. Gestern waren wir auf einer wunderbaren Ausstellung, nämlich hier:  [LINK]. Leider darf ich euch keine Photos zeigen, aber einen kleinen Eindruck über die "Begehbaren Bilder", die dort in den Gewächshäusern geschaffen wurden, kann man sich hier verschaffen [LINK], obwohl es leider keine von der jetzigen Ausstellung sind.

Ansonsten habe ich meine Excel-Tabelle über die Plätzchen-Zutaten wieder gefunden und bin gerade dabei, diese neu auszufüllen, damit wir einkaufen gehen können. Wenn ich so ein Programm lange nicht benutze, vergesse ich immer, wie das geht. Ich musste den Rabenmann fragen  

Gehabt euch wohl!



PS: Wie schön, dass so viele noch Sachen von ihren Großeltern im Besitz haben! Noch schöner finde ich, dass die Dinge noch in Benutzung sind!

@MARGRET: Das Porzellan-Dekor heißt Indisch Blau, Strohblumenmuster, Petersilienmuster oder auch Blauw Saks (Blauer Sachse), habe ich gerade gegooglet. Was ich auch nicht wusste: Es wird von vielen Firmen verwendet, unter anderem Villeroy und Boch, Arzberg und Meißener Porzellan. Erstaunlich!


Kommentare :

  1. ...das hast du sehr schön zusammengestellt, liebe Ursel,
    sehr stimmungsvoll und harmonisch...und ja, Kerzenlicht ist auch für mich ein Muss in dieser Jahreszeit...

    LG Birgitt

    AntwortenLöschen
  2. Danke für die Information!Meins ist von Winterling.
    Früher hatten wir das Geschirr auch im Dänemarkurlaub im Ferienhaus.
    .Dann kam es aus der"GDR".
    Es ist also ein beliebtes Geschirr.Seien wir froh, dass wir es besitzen.
    Gruß in die Weihnachtsbäckerei von Margret

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jede Nachricht von euch!
Grüßle
Ursel


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Beliebte Posts