page Rabenzeit - das Blog der Rabenfrau: Mistwetter

Mistwetter

14 Januar 2014



Schlechtes Wetter

Liese, es regnet Seile;
Ich sterbe vor Langerweile.
Ich glaube, die Blasen schwimmen dort -
Jetzt regnet´s vier Wochen immer so fort.

Ich sollte der liebe Gott mal sein.
Da gäb´ es Regen bloß bei Nacht,
Und immer wär´ es Sonnenschein,
Wenn ich im Bett wär´ aufgewacht.

Viktor Blüthgen, 1844-1920, deutscher Dichter und Schriftsteller 


Tendenz lustlos!
Mehr will ich dazu gar nicht sagen!


PS: @BINE: OK! Wenn du gerade in der Gegend bist, sag vorher Bescheid!
@SINCHEN: Genau! Angeblich soll es ja heute noch schneien. Und dann wieder etwas wärmer werden...
@DANI: Danke!

1 Kommentar :

  1. Liebe Ursel,
    nach Wochen mit grauem Himmel, der immerhin zwischen hell- und dunkelgrau wechselte, scheint heute endlich mal wieder die Sonne von einem knallblauem Himmel OHNE irgendwelche Wolken und es ist, man mag es kaum glauben, tatsächlich auch mal trocken bei uns... Die Winter-Depri war schon im Anmarsch, der heutige Tag weckt endlich mal wieder die Lebensgeister! Ich hoffe, bei Euch kommt auch bald die Sonne wieder zum Vorschein.

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jede Nachricht von euch!
Grüßle
Ursel


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Beliebte Posts