page Rabenzeit - das Blog der Rabenfrau: Stippvisite!

Stippvisite!

27 Januar 2014

Gestern, so mitternächtlings, in der Rabenstadt:



Und heute, da wir immer noch keine nennenswerten Minusgrade haben hier, haben die tropfenden Bäume schon interessante Muster ins Weiß gemalt, und die ganze weiße Pracht ist in matschiger Auflösung befindlich:


Anbei noch ein Gedicht zur Schneeschmelze [LINK]

Also warte ich weiter auf den Winter!



PS: @BIRGIT: Danke!

Kommentare :

  1. oh, bei uns ist soooo viel davon da! trau mich kaum auto zu fahren....nur elly freut's...

    ganz lieben schneeeegruß! ;-)

    nora

    AntwortenLöschen
  2. Ja ist das nicht schön :) Bei uns auch!
    ♥Bine

    AntwortenLöschen
  3. Tja, bin gestern auch nur durch Schneeregen gefahren, in RT, auf der andren Seite der Alb... wird das noch was mit dem Schnee? Ich hab mir neue Winterreifen bestellt, das soll doch mal nicht für nix gewesen sein!
    Ach, lieber Herr Stern... Schneeflöckchen Weißröckchen turnt hier jedenfalls nicht rum... liebe Grüße, JULE

    AntwortenLöschen
  4. Ach, jetzt muss ich her doch noch schnell was zu dem Affenpost loslassen... Stringregal, das hatten meine Eltern auch, zauberhaft, ich hab mir als Kind immer vorgestellt, wie schön es wäre daran hochzuklettern, wie ein Äffchen... meinen Eltern behagte diese Vorstellung nicht, schade. So einen Affen hatten Freunde meiner Eltern, die schon in den 60erJahren gern und viel nach Dänemark oder Schweden fuhren. Wir hatten aus dieser Serie dann die zwei Vögel, mit den Kugelköpfen, die man immer wieder anders platzieren kann. Ich liebe diese Kassiker des skandinavischen Designs sehr, auch wenn sie "heute jeder hat". LG, JULE

    AntwortenLöschen
  5. Viel mehr wars bei uns auch nicht - ein bisschen liegt noch da was von der Nacht vom Sonntag auf Montag erzählt. Aber heute war die Stimmung draussen so frühlinghaft, dass ich eigentlich mittlerweile keinen Bock mehr auf Winter habe!!
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  6. Tja, da hat man sich eeeendlich auf den lange erwarteten ersten Schnee gefreut und dann war er ganz schnell wieder weg :-( Hoffentlich kommt nochmal eine schöne Ladung vom Himmel, die dann auch mal etwas länger liegen bleibt :-)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jede Nachricht von euch!
Grüßle
Ursel


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Beliebte Posts