page Rabenzeit - das Blog der Rabenfrau: Buchbesprechung: Anziehungskraft - Stil kennt keine Größe

Buchbesprechung: Anziehungskraft - Stil kennt keine Größe

07 Februar 2014

Verfasser: Guido Maria Kretschmer
Titel: Anziehungskraft - Stil kennt keine Größe

ISBN: 978-3841902399


Inhalt: Guido Maria Kretschmer meint, dass jede Frau gut aussehen kann und nimmt uns mit in die Welt der Mode. Er beschreibt verschiedene Frauentypen und gibt Tipps, wie diese trotz Problemzonen schön sein können und dazu gibt es passende kleine Geschichten, die er mit Frauen erlebt hat.

Rabenmeinung:  Optisch ist das Buch ein kleines Juwel. Der Einband ist hochwertig, die Seiten gut aufgeteilt. Es gibt hübsche Zeichnungen. Sehr gut gefällt mir, dass die verschiedenen Kapitel unterschiedliche Schnittfärbungen haben. 

Kretschmers Einteilung der Frauenwelt in 10 Typen gefällt mir nicht so, vermutlich liegt das daran, dass ich mich selber in keiner dieser Beschreibungen erkannt habe. Nun ja, man könnte dazu sagen, dass es schließlich Mischtypen gibt, aber für diese sind die Tipps, die er gibt, nicht geeignet, weil sie sich teilweise widersprechen. Eigentlich ist ja klar, dass sich Menschen nicht einfach so gerade einteilen lassen. Vielleicht wäre es besser gewesen, die einzelnen Problemzonen gesondert zu behandeln. Außerdem finde ich Benennungen wie "Das sympatische Brett" oder "Die Versuchung in Doppel-D" doch ein klein wenig böse. Dabei schreibt Kretschmer sonst eingentlich sehr amüsant und nicht verletzend.

Die amüsanten Geschichten all dieser Damen "Meisenkaiser", die Herr Kretschmer einstreut, gefielen mir sehr, aber außer, dass sie Kretschmers Meinung nach einem bestimmten Figurentyp entsprechen, haben sie allerdings nicht viel mit den einzelnen Kapiteln zu tun und Guidos Erlebnisse mit ihnen könnten wunderbar einen eigenen Band mit Anekdötchen füllen.

Die Tipps für den Kleiderschrank am Ende kennt man ja eigentlich schon aus diversen Entrümpelungs-Büchern. Die Infos über Stoffe sind wirklich sehr informativ, tun aber in einem Buch über Figurentypen auch nicht unbedingt etwas zur Sache.

Alles in allem war ich enttäuscht. Meine Hoffnung, nun endlich mal zu wissen was mir steht und was zu meinem Figurtyp paßt wurde nicht erfüllt. Aber das Buch ist nett geschrieben und schön aufgemacht, deswegen trotzdem 3 Sterne! Nochmal kaufen würde ich es allerdings nicht...





1 Kommentar :

  1. Hi Ursel, nachdem ich Shopping Queen nun mehrmals im TV gesehen habe und den Typ einfach sehr nett finde, weil er an JEDER Frau etwas Gutes findet, hab ich das Buch vergangenes Wochenende auch gelesen. Allerdings die Kindle-Version. Die Frau Meisenkaiser-Geschichten gefielen mir auch sehr gut, aber mir ging es wie Dir. Ich konnte mich keinem der Typen zuordnen. Von jedem irgendwie etwas. Ansonsten: Sehr nett!
    LG Bine

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jede Nachricht von euch!
Grüßle
Ursel


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Beliebte Posts