page Rabenzeit - das Blog der Rabenfrau: Es geht eine helle Flöte...

Es geht eine helle Flöte...

26 November 2014


Bei der Rabenfrau piept's
Originalbild von Kate Greenaway (1846-1901), von mir verhackstückt





Bei mir piept es. In meinem linken Ohr nämlich. Durch einen Infekt ist es seit ein paar Tagen irgendwie zu, und wenn Leute in einer bestimmten Tonlage sprechen, pfeift etwas mit. Auch Musik höre ich zur Zeit mit Blockflötenbegleitung. Leider ist der Spieler nicht recht musikalisch. Aber das wird schon wieder!

Gleich werfe ich mich auf meine Adventskisten! Ob ich es dieses Jahr mal "einfach" hin kriege? Ich wage es zu bezweifeln!



im Dekorausch

Kommentare :

  1. Das ist doch wohl kein Hörsturz vom Weihnachtsstress??
    Gut schmück wünscht Margret

    AntwortenLöschen
  2. Moin moin aus Rotenburg von den Köchen, Hoffe, das es dir bald besser geht und du ungestört dekorieren kannst. Wir sind an Weihnachten "allein zu Haus" und ich werde nur den Weihnachtsbaum-Vorhang aufhängen. Sigi genügen ein paar Clementinen auf dem Teller als Deko :-)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jede Nachricht von euch!
Grüßle
Ursel


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Beliebte Posts