page Rabenzeit - das Blog der Rabenfrau: Wir hatten Besuch! Table-Setting.

Wir hatten Besuch! Table-Setting.

27 Januar 2015

Die Rabenfrau: Table-Setting, Tischdecken

Am Freitag Abend hatten wir Abendbrot-Besuch, und ich habe mich mal wieder an einem schön gedeckten Tisch versucht!

Die Rabenfrau: Table-Setting, Tischdecken

Diesmal habe ich es mir ganz einfach gemacht, meinen desolaten Tulpenstrauß aus einander genommen und die beiden schönsten in Einzelvasen gesteckt. Den Tischläufer und die Servietten hatte mir meine Freundin aus Berlin mit gebracht. Da gibt es nämlich einen Home-Store von diesem schwedischen Klamotten-Anbieter. Ich bin neidisch und würde mich da auch gerne mal durch die Sachen wühlen, statt immer bloß im Internet zu bestellen. Dabei fällt mir ein: Ich sehe meine Freundin an Pfingsten, vielleicht kann ich da bei ihr wieder das eine oder andere Teil ordern.



die heute eigentlich bügeln wollte, sich aber am Telefon mit Schwiegertochter verquatscht hat

PS: +ANDREA Vergissmeinnicht  Ich habe montags immer frei, deswegen ist dann immer mein Haushaltstag. Eigentlich finde ich das ganz gut, denn dann kann frau gleich das chronisch entstehende Wochenend-Chaos beseitigen.

@ANDREA Belohnungs-Kaffee-Blogrunde ist gut! Hat man doch gleich einen kleinen Ansporn.

@ANGIE: Oder geschnibbelt. Oder gephotoshoped! Jawohl!

+SARA Mary Waldgarten : Ich habe festgestellt, dass ich besser klar komme, wenn ich einen Plan habe.

@SUSI: "Den Pfarrgang saugen" - Also 10%ig halte ich mich nicht an meinen Plan. Die Freiheit nehme ich mir einfach!

Kommentare :

  1. Also das Auge war ja sehr zufrieden. Alles hübsch gedeckt. Jetzt würde mich interessieren was der Magen bekam.Verrätst du es?
    Margret

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ursel!
    Was für eine hübsche Tafel, da nimmt man doch gerne Platz!

    Ganz liebe Grüße,
    Renaade

    PS: Ich kaufe das Home-Zeugs immer online beim schwedischen Kleiderriesen.

    AntwortenLöschen
  3. da würde ich auch gerne daran Platz behmen! Die Farben und die elegante Zusammenstellung (überhaupt nicht aufgemotzt und überladen) sind ganz nach meinem Geschmack, ...klar ws gabs auf den tellern fragt man sich irgendwann, aber erst darf sich das Auge dran sattsehen...
    Tischkärtchen könnt man vielleicht noch dranstellen, doch ich vermute die Gäste kennen sich,...? lacht Angel

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jede Nachricht von euch!
Grüßle
Ursel


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Beliebte Posts