page Rabenzeit - das Blog der Rabenfrau: Samstagsplausch. Auf dem Balkon! Im November!

Samstagsplausch. Auf dem Balkon! Im November!

07 November 2015




So warm war es bei uns heute, dass der Rabenmann und ich uns spontan entschlossen haben, unseren Tee auf dem Balkon zu trinken. Eigentlich wollten wir ja im Garten noch ein Bisschen aufgeräumt haben heute, aber irgendwie verlässt mich ab Oktober jedes Jahr plötzlich die Lust auf Garten. Immer. Sehr merkwürdig, aber ich kann mich wirklich darauf verlassen, dass mir dann der Sinn mehr auf "Zuhauseabhängen" steht als darauf, in unserem Pachtgarten herum zu buddeln. Meine Freundin behauptet, das wäre bestimmt anders, wenn ich mich nicht aufraffen müsste erstmal hin zu gehen, sondern bloß aus der Tür hinaus spazieren könnte. Dann würde ich die Beikräutlein nämlich alle sehen und einfach spontan im Vorübergehen ausrupfen. Nun, vielleicht hat sie Recht.

So aber haben wir es uns auf unserem kleinen Balkon gemütlich gemacht. Sie Sonne hatte sich zwar spontan verkrümelt, als wir den Tisch gedeckt hatten, aber es war trotzdem warm genug. Im November! Unglaublich!

Eigentlich wollte ich an diesem Wochenende mit dem Püppchen anfangen, das mein Enkelkindlein zu Weihnachten bekommen soll. Leider bekam ich kein Stopfmaterial heute, aber ich werde  morgen wenigstens schon mal den Körper nähen. Trikot ist nämlich schon vorhanden. Dann wäre das schon mal fertig. Es soll ein Junge werden, und ich bin schon am Überlegen, wie ich die Haare machen will. Sticken und knüpfen, wie bei meinem letzten Puppenkind [LINK], ist mir, ehrlich gesagt, doch zu aufwändig. Vielleicht versuche ich es mal mit "Lockenwolle". Ich werde euch auf dem Laufenden halten!

Mit diesem Beitrag beteilige ich mich wieder an Andreas

Die Rabenfrau: Samstagsplausch
Andrea Karminrot [LINK]
Und nun gibt es Abendbrot!

Gehabt euch wohl!

Kommentare :

  1. Ich würde auf jeden Fall öfter im Garten sein, wenn der direkt vor der Tür läge.
    Schön, das du wieder dabei bist,
    Gruß
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. wow, das ist tolle Idee, Tee draußen trinken, wann kann man das schon in November machen? wenn morgen auch so warm und trocken ist, machen wir das auch!
    liebe grüße
    regina

    AntwortenLöschen
  3. Jupp! Das Wetter war ein Traum gestern.
    Gut genutzt, liebe Ursel!
    Sicher würdest du auch im November im Garten buddeln, wenn er vor der Tür liegen würde.
    Aber so ein Müßiggang auf dem Balkon mit Tee und Schnittchen ist irgendwie schöner ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Wunderbar, nicht wahr? Ich geniesse jeden Sonnenstrahl dreifach. Nachher kommt dann der Winter. :-) liebe Grüsse von Regula

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jede Nachricht von euch!
Grüßle
Ursel


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Beliebte Posts