page Rabenzeit - das Blog der Rabenfrau: Weise Worte zum Sonntag: Tucholsky über den Menschen

Weise Worte zum Sonntag: Tucholsky über den Menschen

08 November 2015




Wieder kommt Kurt Tucholsky (1890-1935) hier zu Worte. Tja, manchmal denke ich, er hat Recht! Zum Beispiel, wenn Frau Nachbarin Klavierspielen übt, wenn ich Migräne habe. Wobei sie allerdings keine schlechte Musik macht. Nur hätte ich es gerne gaaaaanz leise, wenn ich geleidet bin. Ich bin ihr dann aber nicht bös, denn schließlich kann sie es ja nicht wissen, wenn ich darnieder liege...

Nun gehe ich unter die Dusche, und dann ab in den Wald. Zweige sammeln für die Weihnachtsdeko. Dabei mag man es eigentlich gar nicht glauben, dass es bald so weit ist. Draußen ist irgendwie Frühling! Im Garten blühen vereinzelt die Blaukissen! Allzu viele Lärchenzweige werden vermutlich nicht herunter gefallen sein jetzt, wir hatten in letzter Zeit keinen starken Wind. Aber vielleicht finde ich trotzdem was. Drückt mir bitte die Daumen!


Schönen Sonntag!

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jede Nachricht von euch!
Grüßle
Ursel


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Beliebte Posts