page Rabenzeit - das Blog der Rabenfrau: Und wieder waltet drinnen die Hausfrau!

Und wieder waltet drinnen die Hausfrau!

22 Februar 2016

Menno, bin ich doch gestern glatt auf das falsche Knöpsgen gekommen! Der Beitrag sollte schon heute Morgen online gehen! Ich bin nämlich schwer beschäftigt mit dem Aussuchen eines Ferienhauses. Ja, wir wollen der Blauen Villa einmal untreu werden und gehen irgendwann dieses Jahr eine Woche mit Sohn1 und Frau auf Tour nach Dänemark. Himmel, ist das schwierig, da eine Auswahl zu treffen! Dabei dachte ich, ich sei überhaupt nicht anspruchsvoll. Aber immer ist da irgendwas, was mir nicht gefällt, oder ich gucke doch noch mal woanderwergens, und da gibt es auch schöne Häuser. Wichtig: ein Öfchen (muss doch mal wieder meinen inneren Feuerteufel raus lassen!) und ein bisschen Meer. Bin gespannt, ob wir das morgen in trockene Tücher kriegen, meine Schwiegertochter und ich! Aber hier kommt erstmal mein Hausfrauenmontag:



Die Rabenfrau: Mein Haushaltsplan diese Woche
Ich arbeite nach dem System der Flylady, das ich mittlerweile meinen eigenen Bedürfnissen angepasst habe.

Links dazu:

Homepage Flylady: [LINK]
Informationen über mein System: [RabenLINK]

Allgemeiner Homefun: 

(heute und morgen - ich hoffe, der Rabenmann macht mit!)
  1. Aufräumen
  2. Staubwedeln (gründlich)
  3. Staubsaugen (gründlich)
  4. Boden putzen
  5. Bad putzen (gründlich)
  6. 60°C-Wäsche, alles andere die Woche über nach Bedarf 

Zonenarbeit: Zone4 (Schlafzimmer)

 (im Laufe der Woche)
  • Betten beziehen
  • Nachttische aufräumen
  • Wollmäuse jagen

Ansonsten

bin ich mit dem Gästezimmer noch nicht fertig. Das Nachher-Foto gibt es also noch nicht. Ich wurschtele noch ein bisschen weiter, obwohl das Zimmer gar nicht dran ist, denn ich will es einfach zu Ende bringen. Außerdem möchte ich noch ein paar Rezepte ins Rezkonv [LINK] schreiben und will einen Schwung Geburtstagskarten einkaufen. Ich habe da einen Jahres-Geburtstags-Ordner, unterteilt nach Monaten. Dort sind die Geburtstage vermerkt, jeweils mit einer Dokumentenhülle. Darin horte ich Geburtstagskarten. Inzwischen ist er ziemlich leer und beeinhaltet nur noch ein paar mehr oder weniger nichtssagende Blümchenkarten. Warum ich die mal gekauft habe, entzieht sich meiner Kenntnis.


Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jede Nachricht von euch!
Grüßle
Ursel


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Beliebte Posts