page Rabenzeit - das Blog der Rabenfrau: Weltfrauentag!

Weltfrauentag!

08 März 2016

http://rabenseiten.de/blog/blogger16/3/12.jpg
Wenn man sich so anschaut, wieviel Geld ein Mann oder eine Frau bei uns verdient, dann ist das Salär der Frau in den meisten Fällen geringer als das des Mannes. Das hängt nicht unbedingt damit zusammen, dass Männer in einer anderen Leistungsgruppe arbeiten. Denn selbst, wenn man annimmt, dass die Leistungsstrukturen gleich sind, würden die Unterschiede immer noch 20% bei Arbeiter/innen und 17% bei Angestellten ausmachen.

In Film und Fernsehen findet man auch heute noch viele Frauenklischees und rigide Schönheitsnormen. Frauen werden häufig in untergeordneter Stellung dargestellt oder bei hausfraulichen Tätigkeiten.

Oft scheint es so, als seien für emanzipierte Frauen nur noch Aufgaben dazu gekommen. Frau sollte heute sein:
  • hingebungsvolle Mutter
  • gute Hausfrau
  • im Beruf erfolgreich
  • schlank und schön
  • sportlich fit
  • eine excellente Köchin
  • und, nicht zu vergessen: gut im Bett.
Wir sind schon weit gekommen auf dem Weg, wenn man bedenkt, dass Frauen bis 1977 bei uns ohne Einwilligung des Mannes nicht erwerbsttätig sein durften und die Aufgabenteilung in der Ehe gesetzlich vorgeschrieben war, und die Möglichkeiten sieht, die uns jetzt offen stehen. Aber am Ziel sind wir noch lange nicht angekommen!

Das meint 
 
die euch hiermit allen eine rote Nelke überrecht

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jede Nachricht von euch!
Grüßle
Ursel


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Beliebte Posts