page Rabenzeit - das Blog der Rabenfrau: Schlaflos in Ulm!

Schlaflos in Ulm!

17 November 2016

Die Rabenfrau ist müde!
FOTO: NOMAO SAEKI   via unsplash

Ich wäre sooo gerne Dornröschen! Aber bitte ohne Prinz! Ich möchte schlafen! Momentan leide ich anscheinend unter präseniler Bettflucht. Ich habe Schwierigkeiten, einzuschlafen, wenn ich nach Mitternacht ins Bett gehe. Und morgens wache ich in letzter Zeit immer schon um 6 Uhr auf. Das ist mir eindeutig zu früh!

Dabei war ich früher eigentlich immer eine Nachteule. Menno! Eigentlich gefiel mir das besser!

Wie ist das denn mit euch? Hopst ihr morgens in aller Herrgottsfrühe putzmunter aus dem Bett und fallt dafür um Punkt 22 Uhr  um und schlaft? Oder könnt ihr gut bis in die Puppen durchhalten und schlaft dafür, wenn es irgendwie geht, mindestens bis 11 Uhr vormittags?

Gähn!



PS:  @CLAUDIA: Ich heiße gar nicht Ursula. Heimlich grolle ich deswegen meinen Eltern immer noch, weil ich den Namen Ursula viel schöner finde.

@CLAUDINE H: Meine Schwiegertochter und ich haben uns verschworen. Jeder bekommt ein einzelnes Geschenk. So  ganz "ohne" ist irgendwie auch kein Weihnachten.

@MARGRET: Eigentlich ist weiterschenken ja eine gute Lösung für Geschenke, die man nicht mag. Aber man sollte sich besser merken, von wem man sie bekam. Das hätte mich auch geärgert!

@ MALESAWI: Danke! Mir gefällt auch deine Nr. 4.

+Traude Rostrose : Ja, deinen Beitrag habe ich gelesen. Das ist bestimmt eine gute Alternative. Aber meine Familie hat halt gerne etwas "Handfestes".

Kommentare :

  1. Hier ist es ähnlich. Kaum ist man im Ruhestand, treibt einen die senile Bettflucht morgens raus. Ich war zwar nie ein Nachtmensch und gehe schon immer so um 23 Uhr ins Bett, aber ich bin froh, wenn ich morgens mal bis 6 Uhr schlafen kann... Früher hat mich da der Wecker geweckt, heute brauche ich keinen mehr.
    Grüßle Bellana

    AntwortenLöschen
  2. Bei mir ist es im Moment auch nicht schön!Werde nachts öfter wach und kann dann schlecht wieder einschlafen.Der Mann neben mir schnarcht durch.Ein kurzer Mittagsschlaf rettet mich manchmal.
    Ein schönes Wochenende .
    Margret

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jede Nachricht von euch!
Grüßle
Ursel


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Beliebte Posts