page Rabenzeit - das Blog der Rabenfrau: Meinereine und die neue Google-Anmeldung! Mensch, ist das kompliziert!

Meinereine und die neue Google-Anmeldung! Mensch, ist das kompliziert!

24 Mai 2017

Die neue Google-Anmeldung

Die Anmeldung zum Bloggen, meine ich! Angeblich ist das neue Log-in viel einfacher und sicherer als das alte. Also betätige ich mal meinen Passwort-Manager. Tja, leider ist die Anmeldung so sicher, dass ich mich überhaupt nicht anmelden kann. Wenn ich meine E-Mail-Addy angebe, komme ich keineswegs auf das Feld, wo ich mein Passwort eingeben könnte. O nein!

Es erscheint einfach auf's neue das Fenster, in dem ich meine E-Mail-Addy eingeben soll. Das kann ich beliebig oft versuchen. Vielleicht kann mein Passwort-Manager das einfach nicht, denke ich und probiere es "zu Fuß" mit Handeingabe. Dasselbe!

Irgendwann bin ich so genervt, dass ich Java-Script abschalte. Dann erscheint die alte Anmeldung, mit der auch mein Passwort-Manager klar kommt. Schwupps, bin ich drin. Aber keineswegs in Blogger. Nein, ich komme auf diese Seite:

Die neue Google-Anmeldung

Und nu? Ich kann von hier aus ganz einfach googlen, in Google-Maps gucken, mein Profilfoto ändern, Google-Mail und Youtube gehen auch gleich mit einem Klick von der Titelzeile aus. UND WO IST MEIN BLOG???? Ich klicke mal auf dieses Karodings oben rechts. Eigentlich müssten da ja die Google-Produkte...

Die neue Google-Anmeldung

Ja! Auf dieser werden stolz  sämtliche Google-Produkte präsentiert. Und dann scrollt man, und scrollt...

Die neue Google-Anmeldung

und scrollt und scrollt und landet irgendwann hier:

Die neue Google-Anmeldung

bei den Produkten für Unternehmer. Ha! Und da isses dann! Freudestrahlend klicke ich auf Blogger drauf und denke, gleich lande ich in meinem Blog. Aber nix da, vorher kommt noch diese Seite:

http://rabenseiten.de/blog/blogger%2017/5/8-google-anmeldung5.jpg

Aber dann! Kaum zu glauben! Ich bin tatsächlich drin und kann diesen Beitrag schreiben. Boah! Warum einfach, wenn es auch umständlich geht...

Die gesamte Prozedur, abgesehen vom Abschalten des Java-Scripts, was ich natürlich jetzt gleich von Anfang an tue, darf ich JEDES Mal durchlaufen. Aber vielleicht bin ich auch bloß zu dämlich? Vielleicht funktioniert das ganz einfach anders???

Bitte einfachere Anleitung für das Einloggen an mich! 





Kommentare :

  1. endlich schreibt es mal eine !!
    Google wird bei mir langsam zum "Hassobjekt" - für jeden Mist, der früher einfach ging soll ich mich jetzt erst bei google anmelden ? Hä, geht's noch ? In vielen blogs kann ich nicht mehr od. nur noch mit Schwierigkeiten kommentieren - ich soll erst bei google ein Konto eröffnen !! ??
    Warum? Will ich nicht !
    Und dann wundern sich die Leute, wenn immer weniger Kommentare da sind !
    Und diese Anmeldung ist der Hammer - Sicherheit hin, Sicherheit her - es nervt !
    Ich hoffe, bei dir kann ich diesen Kommentar gleich noch abschicken, grins und liebe Grüsse !
    Liebe Grüsse

    AntwortenLöschen
  2. Öhm - ich hab gar keine Probleme ...???
    Allerdings bin ich auch ein Schussel und melde mich nicht ab, vielleicht liegt es daran und ich bin einfach immer online.

    Ich hab mir den Einkauf am Mittwoch auch gespart ;-)

    Hab ein feines Wochenende!
    Sonnige Grüße ... Frauke

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jede Nachricht von euch!
Grüßle
Ursel


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Beliebte Posts