page Rabenzeit - das Blog der Rabenfrau: Freier Nachmittag

Freier Nachmittag

09 Juni 2009

Die Rabenfrau durfte heute vormittag arbeiten und hatte deswegen am Nachmittag frei. Zuerst bin ich durch's Städtchen gebummelt und habe für ein Projekt nach sowas gesucht, was, wie ich immerhin heraus fand, ein sogenannter "Etikettenhalter" ist. Ich fand nur im Scrapbook-Bereich eines Bastelladens ein dreiteiliges Set solcher Dinger in jeweils drei verschiedenen Farben. Dabei brauche ich die Teile entweder in Schwarz oder Silber. Das war also mal nix heute!

Ich habe mich ziemlich geärgert, denn in unserem Kurzurlaub in Landsberg trieben wir uns eine Weile in einem Haushalt- und Eisenwarengeschäft herum. Das war so ein richtiger, altmodischer Gruschtladen, in dem man von Stecknadeln bis zum Flugzeugersatzteil so ziemlich alles kaufen kann. Unter anderem gab es auch Etikettenhalter in verschiedenen Ausführungen (einzeln!!!). Weil der Rabenmann der Meinung war, solche Dinger können man doch überall bekommen, haben wir dort keine gekauft. Mist!

Außerdem habe ich noch am Design meines Blogs herum gepfuscht, mit dem Ergebnis, dass ich nachher ewig lange damit zugebracht habe, das alte Design wieder zu rekonstruieren. Ich Schussel habe natürlich vergessen, das alte Layout vorher runterzuladen. Wirklich zufrieden bin ich immer noch nicht mit dem Aussehen. Also, alles in allem war das leider ein wenig erfolgreicher Nachmittag für mich!

die aber auch noch einige Zeit
auf dem Balkon verbracht hat

Kommentare :

  1. Schau doch mal im Bauhaus oder in der Heimwerkerabteilung vom Abt nach. Vielleicht haben die ja sowas...

    Gruß,

    Sohn1

    AntwortenLöschen
  2. Bei Abt war ich doch schon! Weder in der Bastel- noch in der Heimwerkerabteilung gab es sowas. Der Laden ist leider auch nicht mehr das, was er mal war!
    :ó(
    Mama

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jede Nachricht von euch!
Grüßle
Ursel


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Beliebte Posts