page Rabenzeit - das Blog der Rabenfrau: Draußen frühstücken

Draußen frühstücken

15 August 2009


Der pure Luxus: Draußen frühstücken. Die Rabenfrau liebt das sehr. Leider ist uns das nur selten vergönnt, unser Balkon liegt nämlich nach Westen raus, und da ist es meistenteils morgens noch zu kalt dafür, weil er dann noch im Schatten liegt. Aber heute hat es geklappt!

Heute abend werden wir die Kinder und Anhang zum Essen da haben. Das ist inzwischen auch ein seltener Luxus, denn es ist doch leider schwierig geworden, alle unter einen Hut zu bekommen. Ich werde eine neues Rezept ausprobieren: Scalopine die Vitello alle Panna. Meine Freundin Antonia hat es extra aus ihrem Lieblings-Rezeptbuch kopiert, damit wir das vollendete Diplom von Rabensohn2 gebührend befeiern können.

Ich wünsche euch
ein schönes Wochenende!

Kommentare :

  1. Da wünsch ich gaaanz viel Freude beim Feiern mit der Familie und deinem Sohn herzlichen Glückwunsch!!!! Was gibt es Schöneres, als die ganze Familie um sich zu haben - vor allem, wenn es dann auch noch so Schönes zu Feiern gibt und man so stolz auf seine Kinder sein kann!!

    Eine wundervolle Zeit und GLG, herzlichst Jade

    PS: natürlich kannst du mich verlinken - freu mich, wenn es dir bei mir gefällt!

    AntwortenLöschen
  2. Wir frühstücken am Sonntag auch meist draußen, mein mann hat immer "Hitze", ich meist noch mit ner Strickjacke zum einmummeln, aber nichts ist schöner, als den Tag so erwachen zu sehen... Abendessen auf der Terrasse ist dann eigentlich fast jeden Abend in der Woche "Pflichtprogramm" :)

    AntwortenLöschen
  3. Danke Jade! War wirklich ein schöner Abend!
    @Maren: Das mit der Strickjacke kommt mir doch irgendwie bekannt vor! :)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jede Nachricht von euch!
Grüßle
Ursel


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Beliebte Posts