page Rabenzeit - das Blog der Rabenfrau: Nummeriert

Nummeriert

27 August 2009



Wenn man Mittwoch überlebt... ist bereits die halbe Woche wieder vorbei. Dass das Wochenende fast schon in Sicht ist, findet die Rabenfrau ja gut, aber eigentlich rennt mir die Zeit viel zu schnell! Na ja, lässt sich wohl nicht ändern.


Schaut, was ich gemacht habe: Die Nummerierung von Schränken bzw. deren Türen habe ich schon in verschiedenen Blogs gesehen. Ich fand das immer schön, besonders, wenn die Schränke weiß und die Nummern einfach aufgestempelt waren. Das geht bei mir leider nicht, mein Bastel- und Wäscheschrank ist und bleibt Naturholz. Ich habe versucht, die Nummern aufzustempeln, aber das sah aus wie gewollt und nicht gekonnt, und ich musste die Stempelfarbe mühsam wieder entfernen.

Die Lösung: Etikettenhalter mit ausgedruckten Nummern (Als Fontomanin habe ich selbstverständlich den einen oder anderen "gestempelten" Font auf meinem PC)! Allerdings hatte ich in unserer kleinen Großstadt doch echt Schwierigkeiten, vernünftige Etikettenhalter zu bekommen. Die einzigen, die ich sah, befanden sich in einem Set aus 6 hübsch rosafarbenen (!!!) Teilen! So montierte ich zu diesem Behufe schließlich die Teile von IKEA-Kartons ab, die gab es früher nämlich mal mit jweils 2 Etikettenhaltern (blödes Wort!).

an kann diese leider nicht anschrauben, aber ich knickte einfach die Montagelaschen nach innen und klebte die Halter dann mit Knetkleber fest. Notwendig ist diese Maßnahme bei einem Viertürer natürlich nicht, ich weiß auch so noch ganz gut, welches Chaos hinter den Türen lauert was ich in dem Schrank verstaut habe. Aber hübsch ist es, gell?


Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jede Nachricht von euch!
Grüßle
Ursel


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Beliebte Posts