page Rabenzeit - das Blog der Rabenfrau: Gelabelt

Gelabelt

27 August 2011

Mit einem Etikett versehen habe ich endlich meine Marmeladengläser. Jetzt fehlt noch ein bisschen Verschönerung, und dann können sie in den Vorratskeller. Ich mag es immer gerne, wenn meine Marmeladengläser hübsch aussehen, ihr auch? Oder gehört ihr zu der "Hauptsache-das-Glas-ist-zu"-Fraktion, wie meine Oma früher. Nun hat diese natürlich sehr viel mehr eingemacht als ich heute. Wir hatten Birnen, Äpfel, Schnibbelbohnen, Sauerkraut und noch viel mehr im Keller damals. Von den Birnen gab es immer derart viel, dass ich auch heute immer noch nur sehr ungern eingemachte Birnen esse. Natürlich gab es immer die "alten" Gläser, schließlich mussten die ja weg!

Das Originaletikett ist übrigens ein altes Pharmazie-Etikett, das ich bei der Graphics-Fairy heruntergeladen habe [LINK]. Dort gibt es noch viel mehr alte Bilder und Grafiken, auch zum Aufhängen oder Sonstwie-Verarbeiten (Collagen) geeignet. Klickt dort einfach mal herum, es lohnt sich!

Kommentare :

  1. unbedingt!!!
    ohne ein schickes Outfit geht gar nichts :)

    AntwortenLöschen
  2. Natürlich mit Etiketten! Was gibt es Schöneres als toll hergerichtetes Eingemachtes? Ausserdem kann man dann auch immer schnell ohne Mühe ein Gläschen verschenken.

    Vielen Dank für den tollen Link!

    Liebste Grüsse,
    Renaade

    AntwortenLöschen
  3. Schon mit Etiketten, aber mit so stilvollen wie Du kann ich nicht dienen! Ich nehme immer Aufkleber aus Zeitungen zum Thema Einmachen ;-)
    Da fällt mir ein wir wollten Himbeeren sammeln gehen!!
    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Ursel,
    nu musste ich grinsen.
    Bei dir geht es auch um's einmachen ;0)
    Meine Mutter hat stets große Mengen eingekocht und so konnten wir nur sehen was drin war.
    Ich bin seit meiner gestrigen Post auf den Geschmack gekommen und werde mir Morgen Gläschen kaufen und Versuchsweise loslegen.
    Verzieren würd ich sie natürlich auch gern, weiß noch nicht wie.
    Doch dafür schaue ich auf deinen link.
    Liebe Sonntagsgrüße, Moni

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jede Nachricht von euch!
Grüßle
Ursel


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Beliebte Posts