page Rabenzeit - das Blog der Rabenfrau: Die Rabenfrau verdünnisiert sich

Die Rabenfrau verdünnisiert sich

29 September 2011


Blogpause!


Ich sitze quasi schon auf gepackten Koffern, denn morgen früh fahren wir wieder mal nach Bremen, um mit meiner Mutter ihren Geburtstag zu feiern. Anschließend bringen wir sie dann für zwei Wochen mit hierher. Ich werde dann vermutlich danach auch nicht regelmäßig zum Bloggen kommen, das richtige Leben, versteht ihr! Ich melde mich dann einfach wieder, wenn ich Zeit habe. Indessen wünsche ich euch noch schöne Herbsttage. In der Rabenstadt haben wir heute die Sonne noch nicht gesehen, sie zieht es mal wieder vor, sich hinter Hochnebelwolken zu verstecken und wird vermutlich den ganzen Tag nichzt zum Vorschein kommen. Wir leben ja schließlich in der Hauptstadt des Nebelreiches! Anfang der 90er Jahre haben wir sie tatsächlich mal monatelang nicht gesehen. Aber so schlimm wird es hoffentlich heuer nicht kommen!

Kommentare :

  1. Da wünsche ich der Rabenfrau eine gute Reise, eine schöne Feier und nach der Rückkehr ganz fürchterlich viel Sonne!

    Liebste Grüsse,
    Renaade

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ursel,
    dann wünsche ich Euch mal viel Spaß und gute Fahrt!
    Bis ganz bald,
    Bianca

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Ursel,

    dann wünsch ich dir eine ganz schöne Zeit!!!!!


    Mach`s gut,
    Sanne

    AntwortenLöschen
  4. Eine schöne Zeit im realen Leben und ebemso viel sonnige Tage wünsche ich Dir auch.
    LG Papierfrau

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Ursel,
    ich wünsch euch eine schöne gemütliche Zeit und genießt den Geburtstag!
    Ich lass die Sonne für euch scheinen.
    Liebe Grüße und bis bald,
    Moni

    AntwortenLöschen
  6. Eine gute Reise und eine schöne Feier!
    LG Kerstin

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jede Nachricht von euch!
Grüßle
Ursel


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Beliebte Posts