page Rabenzeit - das Blog der Rabenfrau: Hausfrauenmontag!

Hausfrauenmontag!

19 September 2011

Der arme Rabenmann ist am Sonntag beim Halbmarathon fürchterlich eingeregnet. Ich bin mit trockenen Klamotten von ihm bei Sohn1 eingefallen, der mitten in der Stadt wohnt. Dort hat sich mein Peter dann auch irgendwann zähneklappernd eingefunden, um sich bei heißem Tee und einer Dusche wieder aufzuwärmen. Vielen Dank, ihr beiden!

Abends haben wir dann den tapferen Kämpen mit einem Restaurantbesuch mit Freunden gefeiert. Und heute?


1. Allgemeiner Homefun:
  • Wochenendbeweise beseitigen (es sind deren viele!)
  • Wäsche
  • staubsaugen
  • staubwischen
2. Zonenarbeit: Zone5, das ist das Schlafzimmer:
  • Betten beziehen (Hey, wir leben noch! Auch wenn ich das bloß einmal im Monat tue, abgesehen von frischen Kopfkissen manchmal zwischendurch, sind wir noch nicht in Schiet und Dreck umgekommen! Aber sicher macht ihr das öfter, oder? Ich habe eine Freundin, die zieht jede Woche ihre Betten ab!)
  • hinter den Möbeln saugen
  • Regal aufräumen und ausmisten, dabei ein Regalbrett frei machen für
  • 1 Umzugskarton mit Fotokram (ausräumen und den Inhalt in 2 Pappkisten vom Schweden und in den Fotoschrank packen)
  • eventuell schon mal die Winterklamotten sichten und die Sommertops wegräumen.
Mehr über Zonen und Haushalt gibt es bei der Flylady [LINK]

Sonstiges:

Ich bin mit dem Kämmerle noch nicht fertig geworden letzte Woche. Dort muss noch etwas aufgeräumt werden, bevor meine Mutter, die uns demnächst besuchen wird, dort Einzug halten kann.








PS: Wie immer: Zonenarbeit und Sonstiges natürlich nicht alles heute, sondern über die Woche verteilt!

Kommentare :

  1. Hallo Ursel,
    da sind wir ja noch mit reichlich Sonnenschein bescheert worden und heute lacht sie auch wieder.
    Hoffentlich hat sich dein Mann nicht noch ne dicke Erkältung eingeholt.
    Pfleg ihn guttrotz Hausfruenmontag ;0)
    Die Winterkleidung zum Vorschein holen.
    Möcht garnicht dran denken.
    Doch vereinzelte Pullies hab ich schon im Schrank liegen, denn die letzten Monate hatten bekanntlich einige arg kalte Tage an denen wir sogar am Abend den Kamin angeschmissen hatten.
    Das Schlafgemach ist heut auch bei mir dran und eigentlich wollte ich Fenster putzen.
    Mal schauen wie weit ich komm.
    Gegen Ende der Woche steht unsere Küche Kopf.
    HAben neuen PVC für die Küche gekauft und somit müssen Schränke ausgeräumt werden und umgesetzt werden.
    Das ist die Kehrseite wenn man ( Frau ) es schöööön habwn möcht.
    Wünsch dir einen schönen Wochenstart.
    Liebe Montagsgrüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ursel,
    oh wie schade, da hat das Daumendrücken nichts gebracht. Einen erfolgreichen Montag. Liebe Grüße Manuela

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Ursel,
    hoffentlich kommt da kein Schnupfen für den Rabenmann;-(
    Und du bist nicht allein, bei uns werden auch nur alle 4 Wochen die Betten neu bezogen;-), und wir leben auch noch.
    LG
    Lotta

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jede Nachricht von euch!
Grüßle
Ursel


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Beliebte Posts