page Rabenzeit - das Blog der Rabenfrau: Mädelsabend

Mädelsabend

16 September 2011

Einen Mädelsabend gibt es heute im Rabenhaus! Nur wir Frauen treffen uns mal, die Männer "dürfen" abholen, aber erst nach halb 11! Angeregt durch einen Beitrag von Joanna in ihrem überaus lesenswerten Blog Liebesbotschaft [LINK], werden wir diesen Film gucken:
Ich muss gestehen, dass ich ihn noch gar nie gesehen habe. Für mich wird das also eine Premiere. Kennt ihr ihn schon? Angeblich soll er ja erheblich abfallen gegenüber der Romanvorlage von Truman Capote. Da ich diesen aber auch nicht kenne, ist mir das egal.

Normalerweise treffen wir uns jeden Freitag gemeinsam mit den Männern. Manchmal ist es aber ganz gut, wenn frau sich ohne "Anhang" zusammen setzt, finde ich. Es kommen ganz andere Gesprächsthemen auf als in der großen Gruppe. Und vielleicht bespricht man auch mal Dinge, die sonst unter den Tisch fallen.

Kommentare :

  1. Liebe Ursel,

    ein Klassiker! Ich mag ihn sehr gerne und meiner Meinung nach von Audrey Hepburn sehr gut gespielt. Ich finde Sie ist einfach bezaubernd in dieser Rolle. Den Roman kenne ich leider auch nicht und deshalb kann ich auch nicht beurteilen ob der Film abflacht.

    Ich wünsche Dir viel Spaß mit Audrey beim Mädel Abend. Ich ziehe die gemischte Variante –denke ich- vor. Weiß aber nicht so genau. Ich lass es offen. Sei gegrüßt Manuela

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Ursel,
    Mädchenabend ist toooooollllll. Mache ich mit meinen beiden liebsten Freundinnen auch ab und an, und es ist immer sehr lustig.
    Den Film kenne ich nur etappenweise, ich habe ihn noch nie in einem Stück gesehen :-)
    Wäre ja mal eine Überlegung gür den nächsten Mädelsabend ;-)
    LG
    Lotta

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jede Nachricht von euch!
Grüßle
Ursel


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Beliebte Posts